Sie befinden sich hier: BISTECH > BERATERNETZWERK >

BERATUNG

Finden Sie einen Ansprechpartner im Netzwerk.
Geben Sie ein Stichwort ein:

Beratersuche

Technischer Betriebsberater

Martin Heinzig

Martin Heinzig - Technischer Betriebsberater


Beratungsschwerpunkte:
Qualitätsmanagement, Normen und technische Regeln

Fleischerverband Niedersachsen-Bremen
Vahrenwalder Straße. 205 | 30165 Hannover
Tel.: +49 511-85 60 47-50 | Fax: 051185604740
E-Mail: info@fleischerverband-fnb.de

Begrüßungstext

Herzlich willkommen auf der BISTECH-Seite von MARTIN HEINZIG !

Soweit Sie im fleischergewerblichen Bereich tätig sind, erhalten Sie hier Unterstützung in allen Fragen der Betriebstechnik, Bau- und Umbauplanung von Betriebsstätten sowie Lebensmitteltechnologie. Schwerpunkte sind:

A. Lebensmittelrecht - Gesetze, Verordnungen und spezifische Produktvorschriften.
B. Lebensmittelverfahrenstechnik - Qualitätsfragen, Maschineneinsatz, bauliche Einrichtung von Produktionsstätten und
Rezepturanalysen/ -optimierungen und Produkt-Deklarationen nach europäischen Vorgaben
C. Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
D. Umweltschutz - Entsorgung (Abfall, Abwasser, Abluft, Konfiskate)
E. Krisenmanagement - Schwachstellenanalyse

Meine Stelle als Betriebsberater unterhält der Fleischerverband Niedersachsen-Bremen, die berufsständische Interessenvertretung des Fleischerhandwerks, bereits seit langer Zeit. Dies bedeutet, dass mir praktisch kein Problem im Betriebsalltag fremd ist. In meiner Funktion als fachtechnischer Betriebsberater bin ich auch über den Bereich Niedersachsen und Bremen hinaus tätig, in letzter Zeit häufig auch als Referent in den Nachbarverbänden bzw. -innungen des Fleischerhandwerks, z. B. zu dem aktuellen Thema der Umsetzung neuer (erweiterter) europäischer Kennzeichnungsvorschriften für Lebensmittel. Im Bedarfsfall stehe ich als Ansprechpartner und Problemlöser gern zur Verfügung.

Die Erfahrung zeigt leider, dass relativ viele Fleischerhandwerker fachlichen Rat und Unterstützung erst viel zu spät oder gar nicht einholen. Dabei gibt es in kaum einem anderen Gewerk so vielfältige Einflüsse auf die Kostensituation und damit letztlich auf den betrieblichen Erfolg. Viel zu viele Berufskollegen resignieren - und wären doch u. U. existenz- und entwicklungsfähig. Hier reicht es häufig schon aus, wenn durch den Einblick von außen, d. h. aus neutraler Position heraus, angestoßen die Betriebsblindheit weicht und vom besseren Tun gefolgt wird.

Von Beruf bin ich Diplom-Lebensmitteltechnologe (Dipl.-Ing.) sowie in einem handwerklichen Fleischereibetrieb gelernter Fleischer.

Beratungsschwerpunkte
Qualitätsmanagement
Normen und technische Regeln
Expertengruppenmitglied in
Kontaktdaten
Anrede
Herr
Vorname
Martin
Nachname
Heinzig
Telefon
+49 511-85 60 47-50
Fax
051185604740
E-Mail
Organisation
Fleischerverband Niedersachsen-Bremen
Straße
Vahrenwalder Straße. 205
PLZ Ort
30165 Hannover, Deutschland
Fremdsprachen
Französisch - fliessend
Englisch - Grundkenntnisse
Russisch - Grundkenntnisse
Qualifikationen
Fachkraft für Arbeitssicherheit
Fleischer
Auditor